Autoload mit Paypal

Sie können Ihre Chipkarte direkt an der Mensakasse aufladen. Die einzigen Voraussetzungen sind ein PayPal-Konto (bestehend oder neu angelegt) und eine einmalige Anmeldung auf unserer Website.

Aufgepasst: Wenn Sie sich für Autoload anmelden, achten Sie darauf, dass dabei die Auswahl "Autoload über PayPal" angeklickt ist.

Nach einem Update des Autoload-Webportals war beim Kartenservice kurzzeitig die Option "Einmalzahlung an PayPal" aufgeführt. Sollten Sie eine Einmalzahlung geleistet haben, die nun nicht auf Ihrer Chipkarte aufgeführt ist, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung (presse@sw-stuttgart.de).

 

 

Autoload Anmeldung

Die Anmeldung zu Autoload können Sie hier durchführen und Ihre Angaben dann auch verwalten.

Um Autoload mit PayPal einzurichten, scrollen Sie nach dem Login auf der Seite „Autoload einrichten“ bitte nach unten und wechseln auf den Reiter „PayPal-Abbuchung“.

Die für den Login notwendige Nummer Ihrer Chipkarte und die Pin erhalten Sie an unseren Info-Points

Wie funktioniert Autoload mit PayPal?

In diesem Video erfahren Sie, wie die Aufladung der Chipkarte mit Autoload funktioniert!

Datenschutzhinweise

Hinweise zum Datenschutz bei der Chipkarte finden Sie unter diesem Link.

Allgemeine Hinweise zum Autoload-Verfahren finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.