Studium mit Behinderung

Du leidest an einer chronischen Krankheit oder einer Behinderung? Wir setzen uns dafür ein, die Rahmenbedingungen für dich zu erleichtern, um deine Chancengleichheit im Studium zu verwirklichen.

 

Für Studierende gibt es dabei mehrere Anlaufstellen:

  • Schwerbehinderte Studierende, die zur kostenlosen Nutzung des Personennahverkehrs berechtigt sind, können sich von den im Studierendenwerksbeitrag enthaltenen Kosten für das VVS-StudiTicket befreien lassen. Das Antragsformular findest du unten zum Download. Der Antrag muss beim Studierendenwerk Stuttgart gestellt werden. Bei Rückfragen steht dir Frau Wimmer gern zur Verfügung unter Telefon +49 711 4470-1110 oder per E-Mail an: rueckerstattung@sw-stuttgart.de
  • Die Beauftragten für Studierende mit Behinderung vertreten dein Anliegen an den Hochschulen sowie am Hochschulort. Sie helfen dir, geeignete Lern-, Arbeits- und Prüfungsbedingungen zu schaffen, die deine individuellen Belange berücksichtigen und informieren dich darüber, wie im Einzelfall technische und personelle Hilfen erreichbar sind.

Behindertenbeauftragte

Du benötigst Unterstützung? Bei Fragen und Problemen rund ums Studium kannst du dich an die Behindertenbeauftragten der Hochschulen wenden:

Prof. Dr. Simone Danz

Telefon: +49 170 4037815

E-Mail: s.danz@eh-ludwigsburg.de

Linda Krämer

Telefon: +49 7141 969-82108

E-Mail: linda.kraemer@filmakademie.de

 

Beate Pfennigwerth

Telefon: +49 7141 969-82110

E-Mail:beate.pfennigwerth@filmakademie.de

Prof. Dr. Mathias Hinkelmann

Telefon: +49 711 8923-2165

E-Mail:hinkelmann@hdm-stuttgart.de
 

Prof. Dr. Nina Kölsch-Bunzen

Telefon: +49 711 397-4597

E-Mail:Nina.koelsch-bunzen@hs-esslingen.de

Zentrale

Telefon: +49 711 5208-9860

E-Mail:stuttgart@hfk-bw.de
 

Martina Teschner

Telefon: +49 7141 140-729

E-Mail:teschner@ph-ludwigsburg.de

Herr Prof. Mini Schulz

Telefon: +49 172 7117311

E-Mail:mini.schulz1@gmail.com