Start: Überbrückungs-Hilfe vom Bund

Ab heute können deutsche und internationale Studierende, die an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule eingeschrieben sind, die rückzahlungsfreie Überbrückungshilfe des Bundes online beantragen. Mit der Überbrückungshilfe soll denjenigen Studierenden geholfen werden, die sich nachweislich in einer pandemiedingten Notlage befinden und die keine andere Unterstützung in Anspruch nehmen können. Die Zuschüsse werden über die Studenten- und Studierendenwerke vergeben.

Beantragt werden, kann die Überbrückungshilfe ab 16. Juni 2020, 12.00 Uhr. Aus technischen Gründen können wir die Anträge aber erst ab 29. Juni 2020 bearbeiten, prüfen, und Auszahlungen veranlassen. Bitte haben Sie Verständnis und sehen Sie bis dahin von Nachfragen ab, vielen Dank!

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Hilfen in Coronazeit. Ihren Onlineantrag können Sie hier stellen: https://www.überbrückungshilfe-studierende.de/

 

German and international students who are enrolled at a state or state-recognized university can now apply online for the federal government's non-repayable bridging aid. The bridging aid is intended to help those students who can prove that they are in a pandemic emergency situation and who cannot claim any other support. The grants are awarded by the Studenten- und Studierendenwerke.

Applications for the aid can be submitted from 16 June 2020, but for technical reasons we can only process, check and pay out applications from 29 June 2020. We ask for your understanding and refrain from any inquiries until then, thank you very much!

Further information can be found here: Hilfen in Coronazeit

You can submit your online application here: https://www.überbrückungshilfe-studierende.de/