Hinweis zur Überbrückungs-hilfe

Seit Juni können Studierende nun die lang erwartete Überbrückungshilfe beantragen, ein nicht rückzahlbarer Zuschuss vom Bund: www.ueberbrueckungshilfe-studierende.de 

Alle Informationen dazu erhalten Sie hier.

WICHTIG: Wenn Sie einen Antrag auf Überbrückungshilfe stellen, achten Sie bitte darauf, dass Sie korrekte und vollständige Angaben machen und alle notwendigen Unterlagen zusammen einreichen. Damit Ihr Antrag nicht abgelehnt wird, müssen Sie unbedingt auch das Feld „Selbsterklärung“ ausfüllen und darin kurz aber eindeutig begründen, weshalb Sie sich in einer pandemiebedingten Notlage befinden: Beispielsweise weil Sie aufgrund der Pandemie kein Einkommen mehr haben, Ihren Job verloren haben oder diesen nicht antreten können.  

Damit alle eingehenden Anträge auf Überbrückungshilfe schnellstmöglich bearbeitet werden können, wird unser Team aus dem BAföG-Amt durch weitere Kolleginnen und Kollegen aus anderen Abteilungen unterstützt. Wenn Sie Fragen zu Ihrem bereits gestellten Antrag haben, wenden Sie sich daher bitte ausschließlich per E-Mail an uns, so können wir Ihnen am besten weiterhelfen: ueberbrueckungshilfe-studierende@sw-stuttgart.de

 

Since June, students can now apply for the long-awaited bridging aid - a non-repayable grant from the federal government: www.ueberbrueckungshilfe-studierende.de

You can find all information here.

IMPORTANT: When you apply for the bridging aid, please make sure that you provide correct and complete information and submit all necessary documents together. To ensure that your application is not rejected, it is essential that you also fill in the "Self-declaration" field, briefly but clearly explaining why you are in a pandemic emergency: For example, because you no longer have any income due to the pandemic, or you have lost your job dur tot he pandemic.

To ensure that all incoming applications for bridging aid can be processed as quickly as possible, our team from the BAföG-Amt is supported by other colleagues from other departments. If you have any questions regarding your already submitted application, please contact us by e-mail only, this is the best way for us to help you: ueberbrueckungshilfe-studierende@sw-stuttgart.de.