200 Euro für Studierende

Die Bundesregierung hat sich auf weitere Maßnahmen zur Entlastung der Bürger*innen geeinigt.

Alle Studierende erhalten eine Einmalzahlung in Höhe von 200 Euro. Genauere Infos zur Auszahlung werden noch bekannt gegeben.

Dazu sagt Matthias Anbuhl, Generalsekretär unseres Dachverbands Deutsches Studentenwerk:
„Dass die Bundesregierung alle rund 2,9 Millionen Studierenden in Deutschland explizit als Gruppe nennt und sie mit einer Einmalzahlung in Höhe von 200 Euro unterstützen will, begrüßen wir. […] Das ist ein wichtiger Baustein; weitere müssen folgen. Denn das Ende der Fahnenstange ist noch nicht erreicht."